Tag 3 – Summer Time

Hallo,

Der Tag 3 startete wie immer mit einem Frühstück.
Danach ging es auch gleich los Richtung Fels.


An dem Tag fuhren wir noch ein kleines Stück weiter als am Tag zuvor.
Das Klettergebiet nannte sich Summer Time.
Man hatte einen super Blick auf die Bucht, diesmal aber von der anderen Seite aus.

Nach ein paar Stunden Klettern ging es wieder zurück ins Hotel.
Ich bin am Nachmittag noch kurz in eine kleine Bucht die sich unterhalb vom Hotel befand.

Abends wieder schön Essen gegangen und der Tag war auch schon wieder vorbei 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.