Tag 5 – Insel Telendos

Guten Abend,

am Tag 5 ging es auf die Nachbarinsel Telendos. Die wir vor unserem Hotel aus sahen.

Mussten nur 3 Minuten bis zum Hafen fahren wovon dann ein kleines Boot zur Insel fuhr.
Die Überfahrt dauerte ca 15 Minuten und kostete 10€ inkl. Abholung.
Man sagt dem Fahrer vorher wo man hin möchte, ob man zu dem kleinen Dorf möchte oder direkt an Fels.
Noch eine Uhrzeit zum abholen ausmachen und die Fahrt ging schon los.

Der Übergang vom Boot zur Insel ging recht einfach. Da fast keine Wellen waren.
Kann aber auch anderes sein, denn er hält das Boot direkt an einem Felsen und man muss hinüber springen.

Sind ein kleines Stück hoch gelaufen bis wir schon das erste mal Klettern konnten.

Die Aussicht ist echt der Hammer da man dem Meer schon sehr nahe kommt. Und den Ziegen einem auch sehr 😀

Später ging es noch an eine andere stelle zum Klettern. Der Weg dorthin war mehr Klettern als laufen und sehr steil.

Pünktlich um 16 Uhr holte uns das Boot auch wieder von der Insel ab.

Fazit von Telendos.
Muss man unbedingt mal hin, wir waren nur einmal dort aber es gibt sehr viele Routen um dort öfter hinüber zu fahren 🙂
Video von diesem Tag weiter unten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.