Tag 4 – CocoCay

Um 8 Uhr ist das Schiff vor CocoCay vor Anker gegangen.

Haben dann noch gemütlich gefrühstückt und dabei gesehen dass noch so ein großes Schiff paar Meter neben uns Lag.

no images were found

Um ca. 9 Uhr ging es dann mit einem kleinen Boot in Richtung Insel. Auf der kurzen Fahrt dorthin hatte es wieder mal geregnet aber wie.
Ein wenig Nass auf der Insel angekommen Regnete es noch paar Minuten so weiter aber dann verzog sich das ganze zum Glück.

Die Insel selber ist nicht all so groß man kann sie also ablaufen aber auch nicht alles manche Bereiche sind private, glaube die waren für das andere Schiff was neben uns lag.

Haben uns dann Schnorchel ausgeliehen  man konnte auch ein paar kleine bis große Fische sehen.
Später waren sehr viele Quallen in Strand nähe so das dass schwimmen kein Spaß mehr machte.

Ab 12 Uhr gab es dann auch Essen auf der Insel.
Man konnte sich auch Jetski leihen was aber mit ~100$ alles andere als günstig war. Hätten die ruhig billiger machen können wo doch die Insel eh der Reederei Royal Caribbean Cruise Line gehört.

Alles in allem ein schöner Chilliger Tag auf der Insel.

no images were found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.